whatshotTopStory

Hornburger Altstadt lädt zum Stöbern und Schlemmen ein

von Anke Donner


Am Sonntag findet noch bis 18 Uhr die Automeile mit Flohmarkt in Hornburg statt. Fotos: Anke Donner
Am Sonntag findet noch bis 18 Uhr die Automeile mit Flohmarkt in Hornburg statt. Fotos: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

28.05.2017

Hornburg. Am heutigen Sonntag findet von 10 bis 18 Uhr der traditionelle Flohmarkt mit Automeile in der Hornburger Altstadt statt. Schon am Morgen zog es wieder etliche Besucher in die historische Stadt, um auf Schnäppchenjagd zu gehen, oder einen gemütlichen Bummel zu machen.


Jedes Jahr im Frühsommer lockt die Hornburger Automeile mit Flohmarkt tausende Besucher in das verschlafene Städtchen im Vorharz. Auch am heutigen Sonntag ist die Hornburger Altstadt wieder Anlaufpunkt für Autoliebhaber, Feilscher und Schnökerfreudige.

Wie immer, wenn Hornburg zur Automeile ruft, folgen tausende Besucher der Einladung und pilgern durch die Altstadt. Von nah und fern waren die Bummler und Schaulustigen zur Automeile gereist und genossen bei sommerlichen Temperaturen das bunte Treiben und Stöbern in schöner Atmosphäre.

Viele Stände laden noch bis 18 Uhr zum Schauen und Kaufen ein, überall werden leckere Speisen und Getränke angeboten und die Automeile lässt die Herzen der Autoliebhaber höher schlagen.Die Besucher haben an jeder Ecke die Gelegenheit etwas zu entdecken, zu schlemmen und zu staunen.


An den vielen Ständen konnte ordentlich geschnökert werden. Foto: Anke Donner




Auch Minni und Mickey Mouse schauten vorbei. Foto: Anke Donner


zur Startseite