Wolfenbüttel

Hornburger Klassentreffen wurde fröhlich gefeiert


In Hornburg traf sich am Freitagabend die Klasse von  1951.  Foto: Bernd-Uwe Meyer
In Hornburg traf sich am Freitagabend die Klasse von 1951. Foto: Bernd-Uwe Meyer Foto: Bernd-Uwe Meyer

Artikel teilen per:

06.08.2016




Hornburg. Im Schützenhof fand ein fröhliches Klassentreffen statt, das Karin Giesecke (Widera) aus Schladen sehr gut organisierte.

Zum gelungenen Treffen kamen die Ehemaligen, die 1951 in Hornburg eingeschult worden sind. Das sind in zwei Klassen 76 Jungen und Mädchen gewesen. „Seit 2013 treffen wir uns jährlich“, informierte die Organisatorin.Während des Treffens wurden, wie immer, viele Anekdoten erzählt. Weite Anfahrten hatten Hans- Joachim Hermes aus Senden im Münsterland und Dagmar Brunn (Löffler) aus Eberbach bei Heidelberg. Die Mehrzahl wohnt noch in Hornburg und Umgebung. Vor dem Abendessen stellten sich alle zu einem Erinnerungsfoto auf.


zur Startseite