Sie sind hier: Region >

Ideenwettbewerb Hauptbahnhof: Entwürfe werden ausgestellt



Braunschweig

Ideenwettbewerb Hauptbahnhof: Entwürfe werden ausgestellt


Das Bahnhofsumfeld soll umgestaltet werden. Symbolfoto: Alexander Panknin
Das Bahnhofsumfeld soll umgestaltet werden. Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Alle zum städtebaulichen Ideenwettbewerb "Hauptbahnhof Braunschweig – Städtebauliche Neuordnung des Umfelds" eingereichten Wettbewerbsarbeiten werden von Montag, 28. Oktober bis zum 15. November im Rathaus-Altbau, Platz der Deutschen Einheit 1, Foyer zweites Obergeschoss, ausgestellt. Dies teilt die Stadt Braunschweig mit.



Während dieser drei Wochen können sie zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses angeschaut werden. Außerdem werden jeweils mittwochs um 17 Uhr öffentliche Führungen angeboten. Für interessierte Gruppen können weitere Termine vereinbart werden. Auskünfte erteilt Susanne Grimm (Tel.: 0531 470 2726).


zum Newsfeed