whatshotTopStory

IG Metall ruft zum Warnstreik auf


Die IG-Metall ruft zum Warnstreik auf. Symbolfoto: Robert Braumann
Die IG-Metall ruft zum Warnstreik auf. Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

09.03.2017

Salzgitter. Die IG Metall plant für den morgigen Freitag in der Zeit zwischen 8 Uhr und 11.30 Uhr einen Warnstreik in den Betrieben der Salzgitter AG.



Aufgerufen sind die Beschäftigten der Salzgitter Flachstahl GmbH, Verkehrsbetriebe Peine-Salzgitter GmbH, Salzgitter Mannesmann Großrohre GmbH, Ilsenburger Grobblech GmbH, Salzgitter Mannesmann Forschung GmbH, Salzgitter Business Service GmbH, GESIS, und der SZAG-Holding (sämtlich stahltarifgebundene Betriebe der Salzgitter AG) sowie die in diesen Betrieben eingesetzten Leiharbeiterinnen und Leiharbeiter.

Solidarische Unterstützung kommt von den Beschäftigten der Salzgitter Europlatinen GmbH, Salzgitter Bauelemente GmbH und der DEUMU.

Die Eisenhüttenstraße wird von zirka 8.30 Uhr bis zirka 9.15 Uhr aufgrund des Demonstrationszuges gesperrt sein.


zur Startseite