Sie sind hier: Region >

IG Metall wählt neue Vertrauenskörperleitung bei VW- Salzgitter



Salzgitter

IG Metall wählt neue Vertrauenskörperleitung bei VW- Salzgitter


Der neue Vorstand. Foto: IG Metall Salzgitter-Peine
Der neue Vorstand. Foto: IG Metall Salzgitter-Peine

Artikel teilen per:

Salzgitter. Von April bis Juni hat die Belegschaft von VW-Salzgitter ihre neuen Vertrauensleute der IG Metall gewählt. Die haben nun bei einer Vollversammlung ihre neue Leitung gewählt



Der alte neue Vertrauenskörperleiter, Auke Tiekstra, ließ in seinem Geschäftsbericht die Arbeit der letzten vier Jahre Revue passieren und ging dabei insbesondere auf die gemeinsamen Aktionen ein: „Wir haben im Rahmen vieler Protestveranstaltungen und Demonstrationen unsere Interessen als Belegschaft in der Tarif-, Betriebs- und Gesellschaftspolitik deutlich gemacht.“

Als Vertrauenkörperleiter wurde Auke Tiekstra wiedergewählt. Als Stellvertreterin wurde Jessica Knierim, als Schriftführer Hakan Aydogan und für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Carsten Kawka wieder in die zentrale Leitung gewählt. Die Sprecher der Bereiche und Personengruppen komplettieren die gesamte Vertrauenskörperleitung.

„Die Vertrauensleute der IG Metall sind das Bindeglied zwischen Belegschaft und Betriebsrat der IG Metall.“, so der VK-Leiter Auke Tiekstra. „Wir gestalten die Arbeit der IG Metall in der Fabrik und dabei müssen wir die Kolleginnen und Kollegen frühzeitig ins Boot holen und sie an Veränderungsprozessen beteiligen.“


zur Startseite