Sie sind hier: Region >

IGS Schöppenstedt lädt zum „virtuellen Tag der offenen Tür“ ein



Wolfenbüttel

IGS Schöppenstedt lädt zum „virtuellen Tag der offenen Tür“ ein

So können sich Eltern und Schüler trotz Corona einen Eindruck der Schule verschaffen.

Archivbild
Archivbild Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Schöppenstedt. Aufgrund der Corona-Pandemie können sich interessierte Eltern in diesem Jahr nicht wie gewohnt vor Ort über die Angebote der weiterführenden Schulen informieren. Die IGS Schöppenstedt lädt deshalb zu einem „virtuellen Tag der offenen Tür“ ein. In mehreren Kurz- Filmen, die in einer Gemeinschaftsaktion von Lehrkräften, Eltern und Schülern erstellt wurden, stellt sich die 2017 gegründete Gesamtschule vor. Dies teilt die IGS Schöppenstedt in einer Pressemitteilung mit.



Die Videos könnten über den YouTube-Kanal der Schule abgerufen werden.


zur Startseite