Sie sind hier: Region >

IHK Braunschweig zeichnet 76 Prüferinnen und Prüfer aus



Braunschweig

IHK Braunschweig zeichnet 76 Prüferinnen und Prüfer aus

von Bernd Dukiewitz


IHK-Prüferehrung 2016; Präsident Helmut Streiff (2. Reihe, Mitte) bedankte sich im Rahmen einer Feierstunde bei den langjährigen Prüfern für ihr Engagement im Prüfungswesen.
Foto: Susanne Hübner
IHK-Prüferehrung 2016; Präsident Helmut Streiff (2. Reihe, Mitte) bedankte sich im Rahmen einer Feierstunde bei den langjährigen Prüfern für ihr Engagement im Prüfungswesen. Foto: Susanne Hübner Foto: Susanne Hübner

Artikel teilen per:

Braunschweig. „Wer etwas Gutes bekommt, der bedankt sich auch.“ Mit den Worten von Wilhelm Busch richtete sich IHK-Präsident Helmut Streiff am 14. November an 76 Prüferinnen und Prüfer – seit mindestens 15 Jahren engagieren sie sich ehrenamtlich in der IHK.



„Indem Sie diese Aufgabe übernehmen, tragen Sie wesentlich zum Erfolg unseres dualen Systems der beruflichen Aus- und Weiterbildung bei. Ihr Einsatz ist eine unverzichtbare Säule der Berufsbildung“, sagte Helmut Streiff. Über 1.600 Prüferinnen und Prüfer sind in rund 300 Ausschüssen der IHK aktiv. Allein im Jahr 2015 haben sie 3.486 Berufsabschlussprüfungen und 1.692 Prüfungen zur Aufstiegsweiterbildung abgenommen.

Für die regionale Wirtschaft steht damit dank des Einsatzes der Prüfungsausschüsse erneut ein großer Fach- und Führungskräftenachwuchs bereit – alle sind mit Gütesigel „IHK-geprüft“ ausgezeichnet.


Abschließend appellierte Helmut Streiff an die Unternehmen und Berufsschulen des Kammerbezirks, auch zukünftig ausreichend qualifizierte Mitarbeiter in die Prüfungsausschüsse zu entsenden.

Insgesamt zeichnete die IHK Braunschweig 44 Prüferinnen und Prüfer für 15 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit aus. 26 Auszeichnungen verlieh die Kammer für ein 
25-jähriges Engagement und in 6 Fällen für den Einsatz in über 25 Jahren.


Folgende Prüferinnen und Prüfer wurden für ihre mehr als 25-jährige 
Tätigkeit geehrt:
Monika Breford-Dussl, Werner Fischer, Heidelies Gerstner, Angelika Giesecke, 
Lisa Seggelke, Katrin Tostmann.

Für den ehrenamtlichen Einsatz in 25 Jahren erhielten eine Auszeichnung:
Vera Bigos, Ulrike Bock, Klaus Boner, Bert Böttcher, Hartwig Brunn, Hans-Jürgen Buehler, Heike Eisenberg, Evelyn Fitzner, Wilfried Geffert, Gabriele Hanne, Hans-Jürgen Lerche, Gerhard Marth, Helena Moser, Klaus-Dieter Münch, Heinz Nettelenbusch, Werner Noack, Anke Olbrich, Werner Ratajczak, Jutta Reinke, Friedrich Rothe, Werner Seelemeyer, Traute Siefken, Uwe Tendler, Christopher Vahldiek, Gabriele Vogt, Peter Wachsmuth.

Für ihr 15-jähriges Engagement wurden ausgezeichnet:
Merve Bassen, Angelika Berrey, Christian Blank, Torsten Brodowski, Klaus-Günter Busse, Julia Ebel, Henning Finger, Daniela Frank, Petra Giese, Rüdiger Gruetz, Thomas Haladuda, Detlef Hanisch, Michael Helemann, Detlef Hellwig, Niels Hurlemann, Markus Jürries, Jörg Kaminski, Herbert Krey, Jörn Lammers, Michael Lanze, Walter Ligendza, Christine Löffler, Isabell Loose, Dieter Lübke, Rainer Markworth, Ludger Mastall, Monika Menzel, Christian Meyer, Sabine Mounteney, Dirk Müller, Christian Müller-Bäthe, Jens Philipp, Carmen Schieder, Astrid Schoeffel, Anja Schoon, Thomas Schulze, Christina Schwickerath, Holger Sievers, Annett Tonndorf, 
Ralf Trotzer, Doreen Ullrich, Erika Unger, Christine Wagner, Gisela Woetzel.


zur Startseite