Wolfenbüttel

Im Dunkeln ist nicht gut Radeln


In der dunklen Jahreszeit ist eine funktionierende Fahrradlampe besonders wichtig. Foto: Privat
In der dunklen Jahreszeit ist eine funktionierende Fahrradlampe besonders wichtig. Foto: Privat Foto: Privat

Artikel teilen per:

24.10.2016

Wolfenbüttel. Am Samstag, den 29. Oktober, werden im Zentrum für Umwelt und Mobilität (ZUM) am Stadtmarkt 11 Reparaturspezialisten der "VeloWorx" und des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) Lichttests anbieten.



Die Spezialisten sollen bei der Fehlersuche und deren Reparatur gegen eine Spende und Ersatzteilkosten behilflich sein. Auch andere Kleinreparaturen könnten dabei ausgeführt werden.

Für weitere Reparaturen am Fahrrad werde die Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt "VeloWorx" auch in den Wintermonaten geöffnet sein: Jeweils mittwochs zwischen 14 und 17 Uhr am 16. November, am 14. Dezember, am 18. Januar und am 15. Februar.


zur Startseite