Sie sind hier: Region >

Im Hotel: Diebe lenken Frau ab und stehlen ihr Geld



Salzgitter

Im Hotel: Diebe lenken Frau ab und stehlen ihr Geld


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Bruchmachtersen. Am Dienstagnachmittag, zwischen 14.40 und 15 Uhr, wurde eine Mitarbeiterin der Kaiserquelle in Bruchmachtersen, Söhlekamp, erst abgelenkt und dann bestohlen.



Zwei Männerließen sich im Hotel ein Zimmer zeigen. Zur Sicherheit wurde der 58-Jährigen ein rumänischer Ausweis übergeben. In dieser Zeit wurde von einem Dritten aus dem Rezeptionsbereich ihr Portmonee entwendet.

Einer der beiden Männer riss der 58-Jährigen vor Verlassen des Hotels so heftig den Ausweis aus ihrer Hand, dass sie verletzt wurde. Die Beiden und der Dritte konnten unerkannt flüchten.


Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ. Zeugen berichteten der Polizei, dass die Täter zu Fuß über den Söhlekamp in Richtung Supermärkte und der dortigen Brücke gegangen seien.

Wie die Polizei mitteilte, hatten die beiden Täter ein südländisches Aussehen und waren zwischen 20 und 25 Jahre alt. Der eine war mit einem schwarzen Mantel bekleidet. Der andere hatte eine Jeans an und war oben schwarz bekleidet. Hinweise können der Polizei Salzgitter unter der Telefonnummer 05341-1897-0 gemeldet werden.


zur Startseite