Sie sind hier: Region >

Im Kegelzentrum fliegen jetzt auch Pfeile



Wolfenbüttel

Im Kegelzentrum fliegen jetzt auch Pfeile


Unger neuer Leitung des Kegelzentrums kann nun auch Dart gespielt werden. Von links: Rosemarie Nowack, Regina Boersz (1. Vorsitzende VWK), Claudia Häntsch, Lorenz Seifert und Thomas Janitschke (1. Vorsitzender KSG). Foto: Privat
Unger neuer Leitung des Kegelzentrums kann nun auch Dart gespielt werden. Von links: Rosemarie Nowack, Regina Boersz (1. Vorsitzende VWK), Claudia Häntsch, Lorenz Seifert und Thomas Janitschke (1. Vorsitzender KSG). Foto: Privat Foto: Privat

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Wolfenbüttel. Im Kegelzentrum Lindener Hof, an der Halberstädter Straße, ist wieder Leben eingekehrt. Seit Anfang Juli haben die Vereinsmitglieder Claudia Häntsch und Ihr Lebenspartner Lorenz Seifert die Gastwirtschaft angenommen und bewirten die Kegelklubs nun auch wieder mit einer kleinen Küche. Zusätzlich kann im Kegelklub jetzt auch Dart gespielt werden.

Dies trifft auf Freude bei der Vorsitzenden des Vereins Wolfenbütteler Kegler, Regina Boersz, die ihre Hobbyklubs jetzt wieder in guter Betreuung sieht. „Claudia und Lorenz sind sehr nette Menschen und ihr Engagement ist sehr groß“, betont Boersz. Vor kurzem wurde bereits eine Idee umgesetzt. Im Lindener Hof wird jetzt auch Dart gespielt. Zwei E-Dart-Automaten stehen ab sofort für Jedermann zur Verfügung. „Wir wollen neben dem Kegeln auch Dart und Kartenspielen anbieten. Wir haben ausreichend Platz und freuen uns auf viele neue Gäste“, ist Häntsch von ihrem Konzept überzeugt. Für den sportlichen Bereich freut sich auch der KSG-Vorsitzende Thomas Janitschke, dass im Punktspielbetrieb eine Bewirtung bereit steht. „Es ist schon wichtig für unsere Außendarstellung, dass wir unseren Gästen nach einem Wettkampf auch etwas zum Essen anbieten können“, so Janitschke.

Besonders jetzt in der Ferienzeit seien noch einige Kegeltermine für Hobbykegler frei. Diese Termine können bei Rosemarie Nowack per Mail an rosemarie.nowack@t-online.de angefragt werden.


zur Startseite