Sie sind hier: Region >

Im Nacken gepackt und Geld erpresst: Unbekannter greift Frau an



Salzgitter

Im Nacken gepackt und Geld erpresst: Unbekannter greift Frau an


Ein Unbekannter überfiel in Salzgitter eine Frau. Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter Hallendorf. Wie die Polizei am Samstagmorgen mitteilte, kam es am Freitagabend gegen 23:55 Uhr zu einem Überfall auf eine Frau in der Straße Maangarten. Die Frau wurde von hinten angegriffen und dabei verletzt.



Zum Opfer eines versuchten Raubes ist eine 54-jährige Salzgitteranerin geworden, die zu Fuß in der Straße Maangarten unterwegs war, als sie plötzlich von einem bislang noch unbekannten Mann von hinten angegriffen wurde. Der Mann soll die Frau am Nacken gepackt, sie zu sich herangezogen und Bargeld gefordert haben.

Durch heftige Gegenwehr habe die Frau sich dem Angriff entziehen und in die Wohnung eines Bekannten flüchten können. In der Wohnung musste durch eine Rettungswagenbesatzung eine Verletzung im Stirnbereich der Frau versorgt werden. Zu dem Täter kann bislang nur gesagt werden, dass es sich um einen Mann gehandelt haben soll. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei um Zeugenhinweise.


zur Startseite