Sie sind hier: Region >

Im Schwitzkasten: Polizei musste Streit schlichten



Wolfenbüttel

Im Schwitzkasten: Polizei musste Streit schlichten


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Im Verlauf einer Musikveranstaltung gerieten am Samstag ein 25-Jähriger und ein 21-Jähriger auf der Skateranlage an der Langen Straße in Streit. Die Polizei musste die beiden jungen Männer trennen.



Als der 25-Jährige den 21-Jährigen in den Schwitzkasten nahm, stürzten beide zu Boden. Dabei verletzte sich das Opfer leicht am Kinn und am Mund. Die Streitenden konnten getrennt werden. Eine Strafanzeige wurde gefertigt.


zur Startseite