Goslar

Im Taxi von Goslar nach Bad Harzburg - Fahrgast steigt aus ohne zu zahlen

Die Polizei konnte den 28-Jährigen ermitteln.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: pixabay

Artikel teilen per:

31.12.2020

Bad Harzburg. Am späten Mittwochabend, 22.35 Uhr, ließ sich ein 28-jähriger Goslarer mit einem Taxi von Goslar nach Bad Harzburg fahren. Beim Erreichen des Zielortes in der Dr.-Heinrich-Jasper-Straße verließ der Fahrgast das Taxi ohne den Fahrpreis zu entrichten. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme konnte der Fahrgast in einer Wohnung in der Straße Hopfengarten ermittelt werden. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Ein Strafverfahren wegen Erschleichens von Leistungen wurde gegen den 28-jährigen Goslarer eingeleitet.


zur Startseite