Sie sind hier: Region >

Impfbus ist auch in der kommenden Woche im Landkreis unterwegs



Wolfenbüttel

Impfbus ist auch in der kommenden Woche im Landkreis unterwegs

Es ist kein Termin notwendig. Mitgebracht werden muss lediglich ein Ausweisdokument und, falls vorhanden, der Impfpass

Symbolfoto
Symbolfoto Foto: Rudolf Karliczek

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfenbüttel. Auch nächste Woche reist der Impfbus wieder durch den Landkreis Wolfenbüttel für spontane Impfungen vor Ort und ohne Termin.



Das mobile Impfteam bietet Impfstoffe von Johnson & Johnson (nur eine Impfung nötig) und Astrazeneca (beide ab 18 Jahren zugelassen) sowie Biontech (auch für Minderjährige ab 12 Jahren in Begleitung eines Sorgeberechtigten) an. Bei Impfungen mit Astrazeneca oder Biontech erfolgt der zweite Termin im Impfzentrum Wolfenbüttel, dieser wird gleich vor Ort mitgeteilt.

Mitgebracht werden muss lediglich ein Ausweisdokument und, falls vorhanden, der Impfpass. Der für den Impfnachweis benötigte QR-Code für die Corona-Warn-App oder die CovPass-App, kann dann später über www.impfportal-niedersachsen.de selbst heruntergeladen und ausgedruckt werden.


Fahrplan
Montag, 2. August 2021 in der Samtgemeinde Elm-Asse von 10 bis 12:30 Uhr am Rewe in Schöppenstedt und von 13:30 bis 16 Uhr am Netto in Groß Denkte.
Dienstag, 3. August 2021 in der Samtgemeinde Baddeckenstedt von 10 bis 12:30 Uhr am EDEKA-Parkplatz in Baddeckenstedt und von 13:30 bis 16 Uhr am Feuerwehrhaus in Burgdorf.
Mittwoch, 4. August 2021 in Wolfenbüttel von 10 bis 12:30 Uhr auf dem Wochenmarkt auf dem Schlossplatz und von 13:30 bis 16 Uhr Am Rehmanger / Toom Baumarkt
Donnerstag, 5. August 2021 in der Gemeinde Cremlingen von 10 bis 12:30 Uhr am Nahversorgungszentrum Cremlingen, im Moorbusche und von 13:30 bis 16 Uhr: Dorfgemeinschaftshaus Weddel.
Freitag, 6. August 2021 in der Samtgemeinde Elm-Asse von 10 bis 12:30 Uhr am NP in Kissenbrück und von 13:30 bis 16 Uhr: Sommerfest in Schöppenstedt auf dem Elm-Asse-Platz.


zum Newsfeed