Sie sind hier: Region >

Impfung mit „Johnson und Johnson“ im Impfzentrum Salzgitter möglich



Salzgitter

Impfung mit „Johnson und Johnson“ im Impfzentrum Salzgitter möglich

Die Terminvereinbarung erfolgt über die Seite des Landes.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

Salzgitter. Durch die Freigabe des Impfstoffes Johnson & Johnson für alle Personen über 60 Jahre, kann das Impfzentrum der Stadt Salzgitter ab Donnerstag, 13. Mai bis Montag, 17. Mai eine Vielzahl von Terminen für die genannte Personengruppe zur Verfügung stellen. Dies teilt die Stadt Salzgitter mit.



Die freien Impftermine für den Johnson & Johnson Impfstoff seien im Impfportal des Landes Niedersachsen eingestellt. Sie seien über www.impfportal-niedersachsen.de online buchbar.

Zum Termin brauche der „Impfling“ einen Nachweis über die Terminbestätigung und – da der Impfstoff für alle über 60-Jährigen, die sich im Impfzentrum mit Johnson & Johnson impfen lassen möchten, freigegeben ist- zur Legitimation lediglich einen gültigen Personalausweis.


zur Startseite