Sie sind hier: Region >

In der Nordstadt wird jetzt gebaut



Braunschweig

In der Nordstadt wird jetzt gebaut


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: pixabay (Public Domain)

Artikel teilen per:

Braunschweig. Nachdem die Erschließungsarbeiten im ersten Abschnitt des Baugebiets Taubenstraße im Nördlichen Ringgebiet im Zeitplan abgeschlossen wurden, wird jetzt das erste Haus errichtet.



Es handelt sich um den „Caspari-Hof“, eine Wohnanlage mit rund 80 Wohnungen. Stadtbaurat Heinz-Georg Leuer setzte am heutigen Freitag gemeinsam mit Vertretern der Bauherrin, der WATU-GmbH, den ersten Spatenstich.

Der erste Abschnitt des Baugebiets Taubenstraße umfasst rund 500 neue Wohnungen, die gemeinsam von den Wohnungsbaugesellschaften Nibelungen Wohnbau GmbH, der Baugenossenschaft Wiederaufbau eG, der Braunschweiger Baugenossenschaft eG sowie der WATU GmbH errichtet werden. Das Wohnbauprojekt "Nördliches Ringgebiet" insgesamt ist das größte Braunschweiger Wohnprojekt seit Jahrzehnten. Rund 1750 Wohneinheiten sollen hier gebaut werden.


zur Startseite