Wolfsburg

In Gedenken an Rolf Wolters: Kondolenzbuch liegt in der Bürgerhalle aus

Die Bürger dürfen sich in das Buch eintragen

Symbolfoto
Symbolfoto Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

11.09.2020

Wolfsburg. Der Rat und die Verwaltung der Stadt Wolfsburg sowie die Bürger der Stadt Wolfsburg trauern um ihren Ehrenbürger Herrn Rolf Wolters und werden dem Verstorbenen ein ehrendes Gedenken bewahren.


Dafür wird in Gedenken an den Verstorbenen ab Dienstag, 15. September, 13:30 Uhr bis einschließlich Freitag, 18. September 2020, ein Kondolenzbuch in der Bürgerhalle im Rathaus A ausliegen. Oberbürgermeister Klaus Mohrs wird am Dienstag um 12:45 Uhr als Erster seine schriftlichen Kondolenzwünsche ausdrücken. Anschließend können die Bürger der Stadt sich in dem genannten Zeitraum und zu den gängigen Öffnungszeiten des Rathauses in das Buch eintragen.


zur Startseite