Sie sind hier: Region >

In Gifhorn gilt ab morgen Maskenpflicht für Schüler ab der 5. Klasse



Gifhorn

In Gifhorn gilt ab morgen Maskenpflicht für Schüler ab der 5. Klasse

Zudem muss in einigen Bereichen die Maske aufgesetzt werden.

von Anke Donner


Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Gifhorn. Der Landkreis Gifhorn meldet am heutigen Montag 926 Coronafälle, dabei beträgt die Anzahl der Neuinfektionen in den letzten 7 Tagen 164. Acht Menschen sind bisher an dem Virus verstorben. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz beträgt 92,9. Damit treten neue Verordnungen in Kraft.



Wie der Landkreis mitteilte, gilt aufgrund des Inzidenzwertes von 92,8 ab morgen eine Maskenpflicht im Schulunterricht der Sekundarstufe 1 und 2 (also ab der 5. Klasse). Weiter gilt die Pflicht, in folgenden Bereichen eine Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) zu tragen: In der Fußgängerzone der Stadt Gifhorn (Marktplatz bis Schillerplatz), auf Parkplätzen des Einzelhandels und den Wochenmärkten. Zudem weist der Landkreis noch einmal daraufhin, die AHA-Regeln einzuhalten.


zur Startseite