whatshotTopStory

In Wand von Kindergarten gefahren: 77-Jähriger verursacht 20.000 Euro Schaden

Warum der Mann in die Gebäudewand gefahren ist, ist noch unklar.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

18.12.2020

Salzgitter. Am gestrigen Donnerstagmorgen fuhr ein 77-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen auf der Kattowitzer Straße in Salzgitter in die Gebäudewand eines Kindergartens. Der Gesamtschaden liege bei mindestens 20.000 Euro, wie die Polizei in einer Pressemitteilung berichtet.



Warum der 77-Jährige in die Wand fuhr sei derzeit nicht bekannt. Das Fahrzeug wäre nicht mehr fahrbereit gewesen und musste abgeschleppt werden. Die Ursache des Unfalls werde von der Polizei ermittelt.


zur Startseite