Wolfsburg

In Wohnhaus eingestiegen


Symbolbild: Robert Braumann. Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

14.10.2016

Fallersleben. Bargeld und Schmuck in noch festzustellendem Wert erbeuteten Unbekannte bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Straße Rotekampweg. Die Tat ereignete sich am Mittwoch zwischen 10 Uhr und 15:20 Uhr, so die Polizei Wolfsburg.



Nach derzeitigem polizeilichem Ermittlungsstand gelangten die Täter vermutlich durch Übersteigen der Einfriedung auf das Grundstück des Einfamilienhauses. Hier öffneten sie an der rückwärtigen Hausseite gewaltsam eine Terrassentür und gelangten so ins Innere des Gebäudes. Anschließend durchsuchten sie verschiedene Räume nach sich lohnender Beute. Danach verschwanden sie mit dem erbeuteten Diebesgut unerkannt. Eine genaue Schadensbezifferung wird in den nächsten Tagen erfolgen. Der Schaden am Haus wird auf mindestens 1.000 Euro geschätzt. Die Polizei hofft darauf, dass Nachbarn oder Passanten verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben und bitten um Hinweise an die Polizeiwoche in der Heßlinger Straße. Die Rufnummer lautet: 05361/4646-0.


zur Startseite