Sie sind hier: Region >

Info-Abend zur neuen Tagespflege in Beienrode



Helmstedt

Info-Abend zur neuen Tagespflege in Beienrode


Das Rittergut Beienrode. Foto: Evangelische Stiftung Neuerkerode
Das Rittergut Beienrode. Foto: Evangelische Stiftung Neuerkerode Foto: Evangelische Stiftung Neuerkerode

Artikel teilen per:

Beienrode. Anlässlich der bevorstehenden Eröffnung der Tagespflege auf dem Rittergut in Beienrode lädt das Senioren- und Pflegeheim „Haus der helfenden Hände“ zu einer Informationsveranstaltung ein. Das teilt die Evangelische Stiftung Neuerkerode mit.



Am Mittwoch, 11. Juli, um 18 Uhr sind Interessierte herzlich eingeladen, in den großen Seminarraum des Rittergutes zu kommen. Dort informieren Martina Redlin-Rückert, Geschäftsführerin „Haus der helfenden Hände“, und Volker Wagner, Geschäftsführer Diakoniestationen Harz-Heide, über alle wichtigen Themen rund um die Tagespflege. „Was ist Tagespflege eigentlich und wie läuft so ein Tag ab? Wir wird Tagespflege refinanziert, beziehungsweise wer trägt die Kosten? Das sind die häufigsten Fragen“, weiß Martina Redlin-Rückert zu berichten. „Natürlich werden wir auch die neuen, fast fertig gestellten Räume besichtigen, so dass sich alle interessierten Besucher einen Eindruck von unserem funktionalen, modernen und schönen Neubau verschaffen können.“ Außerdem wird sich an dem Abend die neue Leitung der Tagespflege vorstellen und ebenfalls für Fragen zur Verfügung stehen.

Im Februar 2018 begann mit dem ersten Spatenstich der Bau der Tagespflege, im April 2018 fand das Richtfest statt. Und nun steht bereits der nächste Termin fest: Am 1. September 2018 um 11 Uhr findet die offizielle Eröffnung der Tagespflege statt. Ab diesem Zeitpunkt stehen dann pro Tag 20 Tagespflegeplätze zur Verfügung. Die etwa 400 Quadratmeter Nutzfläche teilen sich unter anderem auf in 20 Quadratmeter pro Pflegeplatz, einen Aufenthaltsraum, Küche, Sanitärbereiche, Sozialräume für die Mitarbeiter und Pflegeräume. Die Diakoniestationen Harz-Heide gGmbH als Kooperationspartner wird das Tageszentrum für Senioren betreiben.


zur Startseite