whatshotTopStory

Info- und Erlebnismeile: Die Region stellt sich vor

von Sandra Zecchino


An vielen Ständen warten umfangreiche Informationen auf die Besucher. Foto: Stadt Wolfsburg
An vielen Ständen warten umfangreiche Informationen auf die Besucher. Foto: Stadt Wolfsburg

Artikel teilen per:

31.07.2017

Wolfsburg. Die Info- und Erlebnismeile bietet den Besuchern des Tags der Niedersachsen vom 1. bis zum 3. September in Wolfsburg Gelegenheit, sich über Vereine, Verbände und Organisationen aus Niedersachsen und der Region zu informieren.



Mit über 40 Ständen bietet die Info- und Erlebnismeile eine riesige Vielfalt.

Hier eine kleine Auswahl der anwesenden Vereine:

  • Arbeitskreis Kindernothilfe

  • Deutsch-Japanische Gesellschaft

  • Diabetiker Niedersachsen

  • Eine-Welt-Verein + Agenda 21

  • Flüchtlingshilfe


  • Hospizarbeit

  • Internationaler Freundeskreis Wolfsburg

  • Konfuzius Institut

  • Kinderhilfswerk Plan International

  • Stiftungslandschaft

  • Stottern & Selbsthilfe

  • Supporters

  • Tanz- und Trachtengruppe „De Steinbekers“

  • Verein Deutsche Sprache

  • Viethilfe

  • Welfenbund von 1952


zur Startseite