Wolfenbüttel

Informationen zum Thema gesunde Ernährung und Bewegung im Alter


Für die Seniorenkreisleiter fand am Samstag eine Informationsveranstaltung zum Thema gesunde Ernährung und Bewegung im Alter statt. Foto: Privat
Für die Seniorenkreisleiter fand am Samstag eine Informationsveranstaltung zum Thema gesunde Ernährung und Bewegung im Alter statt. Foto: Privat Foto: Privat

Artikel teilen per:

19.10.2016

Landkreis. Am vergangenen Samstag fand im Bildungszentrum des Landkreises Wolfenbüttel eine Veranstaltung zum Thema gesunde Ernährung und Bewegung im Alter statt. Hier lernten Seniorenkreisleiter aus dem Landkreis Wolfenbüttel den Umgang mit der „MitMachBox“.


Mit Unterstützung der Ökotrophologin Ursula Haarfeld lernten die Leiterinnen und Leiter der Seniorenkreise im Landkreis Wolfenbüttel, wie sie die von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) zu dieser Thematik erarbeitete „IN FORM -MitMachBox“ in der Seniorenarbeit einsetzen können. Dabei ging es nicht nur um theoretische Grundlagen gesunder Ernährung. Die Schulungsteilnehmer bekamen die Aufgabe, eigene Mitmachangebote zu erarbeiten und in der Runde vorzustellen. Als Multiplikatoren werden sie nun ihr neu erworbenes Wissen in ihre Arbeit in den Seniorenkreisen hineinnehmen. Mit „IN FORM - Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ unterstützen das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) Menschen in einem gesunden Lebensstil.
Die „IN FORM – MitMachBox“ wird an Multiplikatoren, die mit Gruppen älterer Menschen arbeiten oder an Institutionen in der Senioren- und Bildungsarbeit abgegeben. Sie kann bei der BAGSO für eine Schutzgebühr von 20 Euro angefordert werden. Ansprechpartner für den Landkreis Wolfenbüttel ist Horst Luthien, Vorsitzender des Seniorenbeirats der Stadt Wolfenbüttel. Die Bücherei im Bildungszentrum Landkreis Wolfenbüttel hält eine „MitMachBox“ zur Ausleihe bereit. Sie kann im Bildungszentrum, Harzstraße 2-5 oder im Bücherbus ausgeliehen werden. Kontakt: buecherei@lk-wf.de oder 05331/84131.


zur Startseite