Sie sind hier: Region >

Infoveranstaltung „Unser Dorf hat Zukunft“ am 3. April



Wolfenbüttel

Infoveranstaltung „Unser Dorf hat Zukunft“ am 3. April


Foto: Archiv/Max Förster Foto: Max Förster

Artikel teilen per:

Sickte. Das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ML) veranstaltet im Rahmen des 26. Landeswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ vier Informationsveranstaltungen. Eine davon findet am Montag in Sickte statt.



Der Termin am 3. April ist um 16 Uhr im Rittersaal der Samtgemeindeverwaltung Sickte, Am Kamp 12.

Landrätin Christiana Steinbrügge wird nach der Begrüßung in das Thema des Nachmittags einführen. Danach wird Ralf Gebken vom Landwirtschaftsministerium in Hannover den Dorfwettbewerb aus Sicht des Landes Niedersachsen präsentieren. Praktische Erfahrungen eines Dorfes aus Sicht der Teilnehmenden vermittelt anschließend der Barnstorfer Ortsbeauftragte Dietrich Brammer. Barnstorf hatte im Jahr 2014 erstmalig am Wettbewerb teilgenommen und sich als Sieger für die Teilnahme am Regionalwettbewerb qualifiziert. Hinweise für den Dorfwettbewerb auf Kreisebene gibt abschließend der Leiter des Amtes für Bauen und Planen der Landkreisverwaltung Sven Volkers.

Kurzentschlossene, die mehr über den Dorfwettbewerb erfahren möchten, sind bei der Informationsveranstaltung am 3. April herzlich willkommen, teilt jetzt die Landkreisverwaltung mit. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


zur Startseite