Sie sind hier: Region >

Infozeit für Frauen: Zurück in den Beruf nach der Familienphase



Goslar

Infozeit für Frauen: Zurück in den Beruf nach der Familienphase


Symbolbild: pixabay
Symbolbild: pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Goslar. An Frauen, die ihren beruflichen Wiedereinstieg nach der Familienphase planen, richtet sich das spezielle Angebot einer Informationszeit unter dem Motto „Zurück in den Beruf nach der Familienphase“ durch Fachfrauen am Mittwoch, 29. November. Dies teilte der Landkreis kürzlich mit.



Die Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft beim Landkreis Goslar gestaltet dazu gemeinsam mit den Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Braunschweig-Goslar und des Jobcenters Goslar einen Vormittag.

Viele Frauen suchen nach der Zeit ihres Familienmanagements - ob für Kinder oder ältere pflegebedürftige Angehörige - Wege zum Wiedereinstieg in den Beruf, wissen die Beraterinnen aus ihrem Arbeitsalltag. Was Wiedereinsteigerinnen dabei beachten sollten, welche Qualifizierungsangebote und Unterstützungsmöglichkeiten es in der Region gibt, werden Brigitte Harder, Christiane Hein und Katrin Rudolph vermitteln.

Anmeldungen zu der kostenfreien Veranstaltung und weitere Informationen können Interessierte bei der Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft unter der Tel. 05321 76-258 oder der E-Mail-Adresse frauundwirtschaft@landkreis-goslar.de erhalten.


zur Startseite