Sie sind hier: Region >

Instandhaltungsarbeiten: Salzdahlum wird das Wasser abgedreht



Wolfenbüttel

Instandhaltungsarbeiten: Salzdahlum wird das Wasser abgedreht

Aufgrund von Instandsetzungsarbeiten wird Salzdahlum Anfang Dezember das Wasser abgestellt. Die Maßnahme soll eine Nacht dauern.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Salzdahlum. Aufgrund von Instandhaltungsmaßnahmen der Harzwasserwerke GmbH an der Wassertransportleitung Ecker in Mascherode, wird es vom 3. Dezember ab 20 Uhr bis zum nächsten Tag, 6 Uhr, zur Unterbrechung der Trinkwasserversorgung im gesamten Ort kommen. Das berichten die Stadtwerke Wolfenbüttel in einer Pressemitteilung.



Die Stadtwerke würden eine Notzapfstelle im Ortsteil Atzum an der Einmündung der Straße "Am Schlickerberg" zur Kreisstraße nach Wolfenbüttel einrichten. 
Bei Rückfragen sind die Stadtwerke Wolfenbüttel rund um die Uhr telefonisch unter 05331 408-111 erreichbar.

Anmerkung: In einer vorherigen Fassung dieses Artikels hatte es geheißen, dass das Wasser in Atzum abgestellt wird. Dies war ein Fehler der Redaktion. Wir bitten dies zu entschuldigen.


zur Startseite