Wolfenbüttel

Iris Kniep: 10-jähriges Dienstjubiläum


Foto: Seniorenbetreuung Schloß Schliestedt
Foto: Seniorenbetreuung Schloß Schliestedt

Artikel teilen per:

08.04.2018

Schöppenstedt. Ein Dienstjubiläum der besonderen Art gab es jetzt in der Seniorenbetreuung Schloß Schliestedt: Iris Kniep arbeitet dort nach Angaben des Schlosses seit 10 Jahren als eine der zuverlässigsten Mittagstischfahrerinnen


Bei Wind und Wetter braust sie Werktags wie Sonn- und Feiertags mit einem der Dienstwagen quer durch den Landkreis, um das schmackhafte Mittagessen aus der Schliestedter Schloßküche im Rahmen des rollenden Mittagstisches in jeweils über 20 Haushalte an meist ältere Personen auf der im Flächenlandkreis bis zu 70 Kilometer langen Tour zu verteilen.

Ab etwa 10.30 Uhr vormittags beginnen Iris Kniep und ihre Kollegen mit dem Einladen der in der Schloßküche täglich frisch gekochten und heiß portionierten Mahlzeiten. Die Portionsteller kommen mit Heizelementen in Styroporkisten, die in die wendigen Kleinwagen verladen werden und dann geht es „auf Tour“. Mit Kompetenz und Fröhlichkeit startet Iris Kniep zu „Ihren“ Kunden, deren oftmals einziger täglicher Besuch sie mit dem Mittagsessen ist. Der langjährige Bezug über die vergangenen 10 Jahre hat in vielen Fällen zu einem Vertrauensverhältnis geführt und so darf Kniep häufig auch die Wohnungen der alten Menschen betreten und beim Servieren behilflich sein. Mit einem kurzen Gespräch auf den Lippen und allen guten Wünschen für den restlichen Tag geht es dann weiter in den nächsten Haushalt. Kurz nach 13 Uhr erfolgt meist die Rückkehr mit den geleerten Styroporkisten ins Schloß Schliestedt, häufig noch mit einem „Schlenker über die Tankstelle“, damit auch für den nächsten Tag der „Rollende Mittagstisch“ wieder sichergestellt ist. Dann wird ausgeladen, noch ein kleiner Schnack mit den Kollegen gehalten und am nächsten Tag geht’s bei Kniep mit Herz & Hand wieder genauso zur Sache! So ist sie seit nunmehr über 10 Jahren bei Kunden, Kollegen und Vorgesetzten beliebt und geschätzt.

Blumen zum Dank


Heimleitung, Hauswirtschaftsleitung, Pflegedienstleitung Bärbel Dietrich und Verwaltungsmitarbeiterin Kerstin Beitz fanden sich zur Gratulation zum 10-jährigen Dienstjubiläum ein und überraschten die Jubilarin Kniep jetzt nach Tour-Ende mit einem Blumenpräsent im Büro.

Mit freundlichen Worten bedankte sich die Seniorenbetreuung Schloß Schliestedt für die vieljährige Tätigkeit. Mit Fug und Recht wurde Iris Kniep in ihrer Tätigkeit als Mittagstischfahrerin als positives „Aushängeschild“ der Einrichtung in der Öffentlichkeit gelobt. Mit dem „weißen Flitzer“ repräsentiert sie die Seniorenbetreuung Schloß Schliestedt im besten Sinne quer durch den Landkreis und alle Anwesenden gaben der Hoffnung Ausdruck, dass das auch noch viele weitere Jahre so bleibt!


zur Startseite