Salzgitter

„Jahrmarkt“ – Studiengang Mediendesign zeigt seine Arbeiten


Das Medienzentrum der  Ostfalia Hochschule verwandelt sich am 20. und 21. Januar in ein Ausstellungshaus. Foto: Ostfalia
Das Medienzentrum der Ostfalia Hochschule verwandelt sich am 20. und 21. Januar in ein Ausstellungshaus. Foto: Ostfalia Foto: Ostfalia

Artikel teilen per:

17.01.2017

Calbecht. Einmal im Jahr verwandelt sich das Medienzentrum der Ostfalia Hochschule auf dem Campus Salzgitter in ein Ausstellungshaus. So auch am 20. und 21. Januar von 14 bis 18 Uhr in Gebäude C, Karl-Scharfenberg-Straße 55/57, Salzgitter-Calbecht.



Diesmal präsentiert sich der Studiengang Mediendesign der Ostfalia unter dem Titel "Jahrmarkt" – und verspricht damit ein buntes Programm. Auf drei Etagen werden interessante Arbeiten von Studierenden und Absolventen aller Jahrgänge des Studiengangs Mediendesign zu sehen und zu hören sein – darunter Werbe- und Image-Filme, Printobjekte, Animationen und freie Semester-Arbeiten. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter www.ostfalia.de/imd/


zur Startseite