Wolfenbüttel

Jens Kommnick spielt am St. Patrick´s Day in der Kommisse


Multiinstrumentalist Jens Kommnick. Foto: Veranstalter
Multiinstrumentalist Jens Kommnick. Foto: Veranstalter Foto: privat

Artikel teilen per:

08.03.2017

Wolfenbüttel. Am „St.Patrick`s Day“, Freitag, 17. März, um 20 Uhr findet in der Wolfenbütteler Kommisse ein Konzert mit Jens Kommnick statt.



Am St. Patrick´s Day wird es besinnlich in bluenote´s Guter Stube in der Kommisse. Um 20 Uhr wird der Multiinstrumentalist Jens Kommnick mit seiner Gitarre auf der bluenote-Bühne stehen. Viele Gäste kennen ihn schon von Auftritten in der Kommisse, mal mit Peter Kerlin oder seiner irischen Band „Iontach“ oder auch im Soloprogramm. Diesmal kommt er als Solist nach Wolfenbüttel.

Jens Kommnick ist Musiker, Arrangeur, Komponist, Produzent sowie freier Fachautor und spielt seit 35 Jahren akustische Gitarre. Er gilt als führender Vertreter des Celtic Fingerstyle, der es zudem versteht, auch andere Einflüsse aus Klassik, Jazz und Rock in seine filigrane Gitarrenklänge einfließen zu lassen. Sein Debut-Album „Siúnta“ wurde international mit überragenden Kritiken bedacht, und Radiostationen im In- und Ausland spielen seine Musik. Seine Zusammenarbeit mit Reinhard Mey machte ihn zusätzlich populär und sein bei der EMI erschienenes Soloalbum „Kommnick spielt Mey“ erhielt glänzende Rezensionen. 2012 wurde er – als erster und einziger Deutscher in der Geschichte – mit seiner Gitarre „All Ireland Champion“, und dies gleich doppelt: sowohl als Solist als auch als Begleiter. Auch sein brandneues Album „redwood“ hat bereits begeisterte Reaktionen im In- und Ausland hervorgerufen, darunter den so begehrten „Preis der deutschen Schallplattenkritik“. Seine zudem angenehme Bühnenausstrahlung und humorvolle Präsentation machen seine Konzerte zu einem besonderen Vergnügen.

Karten gibt es in der Touristinfo Wolfenbüttel, in jeder Konzertkasse oder bei „reservix“ oder „ADTicket“ im Internet. Restkarten können – soweit noch vorhanden – an der Abendkasse erworben werden. Weitere Infos können Sie bei bluenote e.V. c/o Horst Krups Telefon: 05331/45384, per Mail bluenote-wf@web de oder auf den homepages http://www.bluenote-wf.de und www.jenskommnick.com erhalten.


zur Startseite