Sie sind hier: Region >

Jens Munser: Mit seinen Helmen fährt Sebastian Vettel zum Titel



Braunschweig | Gifhorn | Goslar | Helmstedt | Peine | Salzgitter | Wolfenbüttel | Wolfsburg

videocamVideo
Jens Munser: Mit seinen Helmen fährt Sebastian Vettel zum Titel

von Nick Wenkel


Jens Munser designt seit 25 Jahren die Helme der Formel-1-Stars. Damals unter anderem auch für Michael Schumacher. Foto/Video: Nick Wenkel

Artikel teilen per:

Salzgitter. Michael Schumacher, Nico Rosberg, Sebastian Vettel: Rennfahrer, denen jeder Formel-1-Fan vermutlich den richtigen Helm zuordnen kann. Doch was viele nicht wissen: Die Designs stammen aus Salzgitter. Jens Munser ist seit vielen Jahren für die bunten Helmdesigns in der Formel 1 verantwortlich und Anlaufstelle Nummer 1 für die Motorsportler.



Für sieben Formel-1-Fahrer und viele andere Rennsportler istJens Munser aktuell kreativ zuständig, unter anderem für Sebastian Vettel, Max Verstappen und für Mick Schumacher, Sohn von Formel-1-Legende Michael Schumacher. Auch für Papa Michael hat Munser damals den einen oder anderen Rennhelm designt. An sein erstes Gespräch mit dem Rekord-Weltmeister erinnert sich der Salzgitteraner noch heute. „Ich stand damals im Baumarkt und musste ein paar Sachen einkaufen. Auf einmal klingelte mein Telefon und Michael Schumacher war in der Leitung. Während ich mit ihm telefonierte, gingen dann auch noch zwei Leute mit einer Ferrari-Kappe an mir vorbei. Wenn die gewusst hätten, wen ich im Gespräch hatte", erinnert sich der Helmdesigner.

Weltmeister-Helm aus Salzgitter


NachdemMichael Schumacher bereits vier Malmit einem Helm von Jens Munser zum Weltmeister-Titel fuhr, konnte der Salzgitteraner dann einige Jahre später erneut indirekt den Sieg mit einem anderen deutschen Formel-1-Fahrer feiern. 2010 fuhr Sebastian Vettel mit seinem Red-Bull-Boliden und dem Helm von Jens Munser zum Weltmeister-Titel. Wie er damals den Sieg verfolgte und warum sich die Azubi-Suche für Jens Munser aktuell schwierig gestaltet, sehen Sie im regionalHeute.de-Interview.


zur Startseite