Fragen zum Coronavirus? Jetzt HIER an die Expertin stellen!

Sie sind hier: Region >

"Jesu geh voran auf der Lebensbahn." - Ein Pilgerweg



Wolfenbüttel

"Jesu geh voran auf der Lebensbahn." - Ein Pilgerweg


Die evangelische Kirchengemeinde Hornburg/Isingerode lädt ein zu einem Pilgerweg. Foto: Privat
Die evangelische Kirchengemeinde Hornburg/Isingerode lädt ein zu einem Pilgerweg. Foto: Privat Foto: Privat

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Hornburg. Die evangelische Kirchengemeinde Hornburg/Isingerode lädt alle Interessierten herzlich ein zu einem Pilgerweg am Sonntag, 20. September, ab 9.30 Uhr. Treffpunkt ist vor der Marienkirche in Hornburg.

Auf dem diesjährigen Pilgerweg sollen die Teilnehmer von dem Lied „Jesu geh voran“ von Nikolaus von Zinsendorf geleitet werden. Dabei soll sowohl der Lebensweg Jesu nachgegangen, nach dem Bekenntnis und danach, was es heißt hier und heute Jesus nachzufolgen, gefragt werden. Zum Abschluss lädt die Kirchengemeinde alle Teilnehmenden zu Kaffee und Kuchen in die Baumkirche ein. An festes Schuhwerk und wettergemäße Bekleidung soll gedacht werden. Männer werden gebeten, eine Kopfbedeckung für den Besuch des jüdischen Friedhofs in Hornburg mitzubringen. Der Weg führt über einige Anstiege; die reine Gehzeit beläuft sich auf etwa 2,5 Stunden. Einzelne Stationen sind auch mit dem Fahrrad beziehungsweise dem Auto zu erreichen. In diesem Fall soll sich an das Pfarramt gewendet werden.


zur Startseite