Sie sind hier: Region >

Jetzt bewerben: Naturparkpreis 2018



Goslar

Jetzt bewerben: Naturparkpreis 2018


Der Naturparkpreis 2018 hat das Thema „Lebensraum Friedhof. Archivfoto: Alexander Dontscheff
Der Naturparkpreis 2018 hat das Thema „Lebensraum Friedhof. Archivfoto: Alexander Dontscheff Foto: Dontscheff

Artikel teilen per:

Harz. Der Naturparkpreis 2018 hat das Thema „Lebensraum Friedhof“. Der Regionalverband Harz vergibt einen Sachpreis im Wert von bis zu 500 Euro. Bewerbungen sind noch bis zum 11. August möglich.



Friedhöfe verraten viel über Geschichte und Kultur einer Stadt oder Gemeinde. Sie sind letzte Ruhestätten sowie Orte der Trauer und des Gedenkens. Andererseits bieten sie vielen Tier- und Pflanzenarten oft mitten in der Stadt wertvollen Lebensraum. Manchmal werden sie auch als Erholungsorte gleich einem Park genutzt. Mit dem Thema des Naturparkpreises 2018 soll der Fokus auf solche Friedhöfe gerichtet werden, die nicht allein Hinterbliebene einladen, sondern auch Menschen, die sich für eine Stadt oder Gemeinde, deren Natur oder ganz allgemein für die Harzregion interessieren.

Noch bis zum 11. August können sich Städte und Gemeinden, Vereine und Verbände, Stiftungen, staatliche Einrichtungen, Kirchgemeinden oder Privatpersonen aus der Harzregion um den Preis bewerben. Einzureichen sind zwei Fotos, ein Lageplan und eine Kurzbeschreibung. Sieger und Platzierte (bis zu sieben) werden in einem auflagenstarken Faltblatt präsentiert.

Weitere Informationen unter: www.harzregion.de


zur Startseite