Fragen zum Coronavirus? Jetzt HIER an die Expertin stellen!

Sie sind hier: Region >

Jetzt noch bewerben: Ein Jahr USA



Goslar | Wolfenbüttel

Jetzt noch bewerben: Ein Jahr USA


Der heimische Bundestagsabgeordnete Uwe Lagosky freut sich auf zahlreiche Anmeldungen aus seinem Wahlkreis  für das Auslandsjahr in den USA. Foto: Privat
Der heimische Bundestagsabgeordnete Uwe Lagosky freut sich auf zahlreiche Anmeldungen aus seinem Wahlkreis für das Auslandsjahr in den USA. Foto: Privat Foto: Privat

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Region. Das Parlamentarische Patenschafts-Programm bietet jungen Berufstätigen und Auszubildenden eine tolle Chance. Diese können sich jetzt noch für ein Jahr in den USA anmelden. Der heimische Bundestagsabgeordnete Uwe Lagosky freut sich auf zahlreiche Anmeldungen aus seinem Wahlkreis.

„Junge Berufstätige und Auszubildende erhalten durch das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) eine großartige Gelegenheit, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln. Seit 1983 bieten der Deutsche Bundestag und der US-Kongress diesen Jugendaustausch an. Über 20.000 junge Menschen konnten so gefördert werden, 20 Prozent davon waren junge Berufstätige. Ich würde mich freuen, wenn viele Bewerber aus meinem Wahlkreis diese tolle Chance nutzen“, so der heimische Bundestagsabgeordnete Uwe Lagosky.

Das PPP richtet sich an junge Menschen, die zum Zeitpunkt der Ausreise in die USA im August 2016 eine Lehre beziehungsweise Ausbildung mit Schwerpunkt auf handwerkliche, technische oder kaufmännische Berufe abgeschlossen haben und nach dem 31. Juli 1991 geboren wurden. Die Absolvierung eines Freiwilligen Sozialen Jahres beziehungsweise Freiwilligen Ökologischen Jahres sowie die Dauer des Wehr- oder Zivildienst wird begünstigend auf das Alter angerechnet. Bis zum 11. September können die Bewerbungsunterlagen bei der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) angefordert werden.


zur Startseite