Braunschweig

Jobcenter Braunschweig bleibt am 30. August geschlossen


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

23.08.2017

Braunschweig. Das Jobcenter Braunschweig bleibt am 30. August 2017 aufgrund einer dienstlichen Veranstaltung für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen.



Termine, die bereits vereinbart und nicht seitens des Jobcenters abgesagt wurden, müssen jedoch am 30. August 2017 wahrgenommen werden. Das Jobcenter ist lediglich für den täglichen allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen.

Ab dem 31. August 2017 ist das Jobcenter wieder zu den regulären Öffnungszeiten für den Kundenverkehr geöffnet.


zur Startseite