Sie sind hier: Region >

Johanniter informieren zu Testament und gesetzlicher Erbfolge



Braunschweig

Johanniter informieren zu Testament und gesetzlicher Erbfolge


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay

Artikel teilen per:

Braunschweig. Wie wird ein Testament verfasst? Was geschieht mit einem Erbe, wenn kein Testament aufgesetzt wird? Wer erbt was und wie viel? Assessor jur. Urban Dressel wird in seinem Vortrag auf diese und viele anderen Fragen klare und für Laien verständliche Antworten geben, heißt es in einer Pressemitteilung der Johanniter.



Außerdem erläutert der Johanniter-Referent am Montag, 7. Mai, von 17 Uhr bis 18.30 Uhr in der Dienststelle der Braunschweiger Johanniter in der Ludwig-Winter-Straße 9 die Grundsätze des Erbrechtes, Rechte und Pflichten in einer Erbschaft, sowie Arten von Testamenten, Aufbewahrungsorte und Erbschaftssteuer. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit für Fragen der Besucher.

Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl allerdings begrenzt. Um eine Voranmeldung wird unter der Telefonnummer 0531 2862010 oder per E-Mail harzheide@johanniter.de gebeten.


zur Startseite