Sie sind hier: Region >

Jugendliche entwenden Dekopflanze im Schloss-Carree



Braunschweig

Jugendliche entwenden Dekopflanze im Schloss-Carree


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Braunschweig. Zwei jugendliche Mädchen sollen am Montagabend eine in einem rollbaren Pflanzkübel befindliche Dekorationspflanze aus dem Schloss-Carree entwendet haben.

Während eine der beiden flüchten konnte, hielt ein Sicherheitsdienstmitarbeiter eine 14-Jährige fest, bis die Polizei
eintraf. Zeugen hatten gesehen, wie die Mädchen die Pflanze über den Ausgang Bohlweg bis zum "Burgerking" am Steinweg geschoben hatten. Dort setzte sich die Vierzehnjährige in den Kübel und ließ sich bis zur Wilhelmstraße schieben, wo er umkippte. Dort hielt der Wachmann sie fest.


zur Startseite