Goslar

Jugendliche Wandergruppe randaliert an Leitpfosten in Wiedelah


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

26.05.2017

Wiedelah. Am Vatertag, gegen 14.10 Uhr, beging eine Gruppe Jugendlicher auf der Landesstraße 510 in Höhe der Gaststätte "Weißes Ross" groben Unfug, indem sie versuchte Leitpfosten vom Straßenrand zu entfernen.


Zeugen hatten die Gruppe bei ihrem Treiben gesehen und die Polizei gerufen. Die Personengruppe konnte später auf der Alten Heerstraße angetroffen werden. Wie die Polizei mitteilte,wurde eine Gefährderansprache durchgeführt. Bei einer anschließenden Kontrolle der Leitpfosten konnte kein Sachschaden festgestellt werden.


zur Startseite