Sie sind hier: Region >

JuLeiCa-Kurs in den Herbstferien



Wolfenbüttel

JuLeiCa-Kurs in den Herbstferien


Auf dem JuLeiCa-Kurs der Ev. Jugend wird vor allem durch Erfahrungen gelernt. Foto: Ev. Jugend Wolfenbüttel
Auf dem JuLeiCa-Kurs der Ev. Jugend wird vor allem durch Erfahrungen gelernt. Foto: Ev. Jugend Wolfenbüttel Foto: Ev. Jugend Wolfenbüttel

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfenbüttel. Die Evangelische Jugend Wolfenbüttel bietet auch in diesem Jahr wieder einen Kurs zum Erwerb der Jugendleitercard an. Während der gemeinsamen Woche in den Herbstferien werden die wichtigsten Grundlagen für die Anleitung von Gruppen und die Betreuung von Kindern ganz praktisch vermittelt, berichtet der Propsteijugenddienst in einer Pressemitteilung.



Eingeladen sind dazu Jugendliche und junge Erwachsene, die Lust haben, über sich und andere etwas zu lernen. Vom 28. September bis zum 5. Oktober geht es in das Haus Hoher Hagen bei Dransfeld. Die Inhalte des Kurses werden praktisch, spielerisch und kreativ erarbeitet. So ist die gemeinsame Zeit vor allem durch Ausprobieren, Erleben und den Austausch von eigenen Erfahrungen geprägt. Die Teilnehmenden eigenen sich die verschiedenen Themengebiete dadurch ganz nebenbei an. Auf dem Programm stehen unter anderem die Bereiche Kindheit, Gruppendynamik, Recht und Spielpädagogik. Aber auch die Freizeit kommt nicht zu kurz. Beim Billard, Kicker oder Basketball lässt es sich ebenso abschalten und entspannen, wie bei einem Spaziergang durch den umliegenden Wald. Anmelden können sich Jugendliche ab 14,5 Jahren direkt bei der Ev. Jugend Wolfenbüttel. Infos zur Anmeldung, zu den Kosten oder auch weitere inhaltliche Informationen gibt es unter 05331 972840 oder auf der Website unter www.ejuwo.de zu finden.


zur Startseite