Sie sind hier: Region >

Junger Mann attackiert Mädchen mit Butterfly-Messer



Salzgitter

Junger Mann attackiert Mädchen mit Butterfly-Messer


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay Foto: pixabay

Artikel teilen per:

Lebenstedt. Am späten Freitagabend kam es zwischen einem 21-jährigen aus Salzgitter und einem 17-jährigen weiblichen Opfer zu Streitigkeiten. Im Verlauf der Streitigkeiten wurde das Opfer vom Täter mit einem verbotenen, sogenannten Butterfly Messer am Unterarm verletzt und musste im Klinikum Salzgitter-Lebenstedt behandelt werden.



Wie die Polizei mitteilte, hat der Streit im Rembrandtring stattgefunden. Dem alkoholisierten Täter wurde eine Blutprobe entnommen und das verbotene Messer beschlagnahmt.


zur Startseite