whatshotTopStory

"Just for fun": TSV bietet Basketballtraining an

Das Angebot soll den Jugendlichen Spaß am Sport vermitteln, der Wettkampfgedanke stehe nicht im Vordergrund.

Trainer Serkan Serbest vermittelt den Jugendlichen Spaß am Sport.
Trainer Serkan Serbest vermittelt den Jugendlichen Spaß am Sport. Foto: Privat

Artikel teilen per:

08.10.2020

Schöppenstedt. Mit Basketball bietet der TSV Schöppenstedt ein ganz neues Sportangebot. Ab sofort findet jeden Dienstag von 16:00 bis 17:30 Uhr ein Training in der Schöppenstedter Landkreis-Sporthalle statt. Teilnehmen können alle Sportbegeisterten im Alter ab 15 Jahren. Einfach Sportkleidung und Hallenschuhe mitbringen und schon kann der gemeinsame Spaß beginnen. Dies berichtet der Initiator Serkan Serbest in einer Pressemitteilung.



Im Vordergrund der 90-minütigen Trainingseinheit steht dabei allerdings nicht der Wettkampfgedanke. Es soll vielmehr ein ungezwungenes
Miteinander bei cooler Musik sein. "Natürlich erlernen wir auch Wurftechniken, sprechen die Themen wie Sprungkraft und Ausdauer an und
machen auch kleine Trainingsspiele. Aber das `just for fun´ steht eindeutig im Mittelpunkt", so Serkan Serbest, der Initiator des neuen
Sportangebots. "Unser Angebot ist nicht auf Wettkämpfe ausgerichtet. Vielmehr bietet das Training sowohl Anfängern, als auch an
Fortgeschrittene einfach "baskets for fun". Jeder Interessierte ist herzlich willkommen.


zur Startseite