Sie sind hier: Region >

Känguru wieder zu Hause



Gifhorn

Känguru wieder zu Hause


Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Gifhorn. Am Samstagabend um 19:31 Uhr meldete eine Streifenbesatzung per Funk an die Einsatzleitstelle der Polizei, dass es gelungen sei, das Känguru einzufangen. Mit dem Eigentümer und Helfern aus seinem Umfeld sowie Einsatzkräften der Polizei waren insgesamt 16 Personen an der Aktion beteiligt.





Nach Angaben des Eigentümers hat das einjährige Tier keinen Hunger leiden müssen, gab es doch auch außerhalb des Geheges reichlich Blätter, Rinde und Gras zu fressen.


zur Startseite