Sie sind hier: Region >

Kannengießerstraße: Regenwasserkanal wird erneuert



Wolfenbüttel

Kannengießerstraße: Regenwasserkanal wird erneuert


Die Kannegießerstraße wird für Fahrzeuge aufgrund der Erneuerung des Regenwasserkanals voll gesperrt. Symbolfoto:  Max Förster
Die Kannegießerstraße wird für Fahrzeuge aufgrund der Erneuerung des Regenwasserkanals voll gesperrt. Symbolfoto: Max Förster Foto: Max Förster

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Ab kommenden Montag wird in der Kannengießerstraße zwischen Lange Straße und Karlstraße der Regenwasserkanal erneuert. Hierfür wird zunächst diese kurze Verbindungsstraße für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt.

Die Arbeiten in diesem Teilbereich werden zirka 14 Tage andauern. Im Anschluss werden die Arbeiten auf die gesamte Karlstraße ausgeweitet. Über dann notwendige Straßensperrungen wird gesondert informiert. Die gesamte Maßnahme soll Ende Juli 2016 abgeschlossen sein. Während der ersten Bauphase wird die Einbahnstraßenregelung der Karlstraße aufgehoben. Die Karlstraße steht als Umleitungsstrecke zur Parkpalette und auch zum Landeshuter Platz zur Verfügung und wird entsprechend ausgeschildert.


zur Startseite