whatshotTopStory

Karriere bei der Bundeswehr


Logo: Bundeswehr
Logo: Bundeswehr

Artikel teilen per:

12.05.2017

Goslar. Die Agentur für Arbeit hat am 18. Mai um 16 Uhr die Bundeswehr zu Gast im Berufsinformationszentrum (BiZ) in Goslar. Stabsfeldwebel Marco Waßmann informiert über die Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten der Bundeswehr.



Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Informationen über Ausbildungsmöglichkeiten, Einstellungstermine, Bewerbungsverfahren, zivilberufliche Ausbildungen für Soldatinnen und Soldaten sowie Studien- und Weiterbildungschancen. Eine Anmeldung für die kostenfreie Veranstaltung ist nicht erforderlich.

Mit rund 250.000 zivilen und militärischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie zirka 1.400 jährlichen Auszubildenden zählt die Bundeswehr zu den größten deutschen Arbeitgebern. Die Bundeswehr bietet ein vielfältiges Angebot an Karriere- und Berufschancen in vielen interessanten Bereichen und unterschiedlichen Laufbahnen.


zur Startseite