Wolfenbüttel

Kartoffeltag vor dem Z/U/M/ - Fortsetzung im nächsten Jahr


Das Kartoffelfest am ZUM soll auch im nächsten Jahr stattfinden. Foto: Privat
Das Kartoffelfest am ZUM soll auch im nächsten Jahr stattfinden. Foto: Privat

Artikel teilen per:

25.10.2016

Wolfenbüttel. Am vergangenen Samstag lud das Zentrum für Mobilität und Umwelt zum Kartoffelfest ein. Mit erfolg, wie das ZUM mitteilte. So soll es auch im kommenden Jahr das Fest der Knolle geben.



Beim Kartoffeltag vor dem Zentrum für Umwelt und Mobilität (Z/U/M/) am Stadtmarkt wurden zahlreiche eher unbekannte Sorten vorgestellt, die teilweise auch zum Verkosten angeboten wurden - wie z.B. "Heiderot" und "Sarpo Mira". Außerdem gab es Kartoffelsuppe und Kartoffelkuchen, die viel Lob ernteten. Auch Kartoffelchips aus Südamerika - im Weltladen Wolfenbüttel erhältlich - konnten probiert werden.

Viele Fragen zu Kartoffelkrankheiten und zum Anbau im eigenen Garten konnten beantwortet werden. Eine kleine Broschüre war kostenlos erhältlich, in der die wichtigsten Informationen zur Kartoffel sowie Rezepte enthalten waren. Die gute Resonanz wird sicher dafür sorgen, im nächsten Jahr einen ähnlichen Aktionstag vor dem Z/U/M/ durchzuführen.


zur Startseite