whatshotTopStory

Kein Parkplatz: Stadt sperrt unbebaute Fläche


Die Stadt greift durch. Symbolfoto: Archiv
Die Stadt greift durch. Symbolfoto: Archiv Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

06.12.2017

Wolfsburg. Die angrenzend an die Neue Schule in Wolfsburg bestehende unbebaute Fläche am Uhlandweg wird aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht kurzfristig von der Stadt Wolfsburg gesperrt. Darüber informiert die Stadt in einer Pressemitteilung.


Sie dürfe damit ab dem kommenden Freitag nicht mehr genutzt werden und werde dazu auch mit Pollern abgesperrt, um ein Auf- und Abfahren zu verhindern. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass seitens der Stadt zu keiner Zeit vorgesehen war, diese Fläche als Parkplatz vorzuhalten.


zur Startseite