Wolfenbüttel

Kinder der Kinderkirche Börßum backen für ältere Mitbewohner


Kinder der Kinderkirche Börßum backen für ältere Mitbewohner. Foto: Privat
Kinder der Kinderkirche Börßum backen für ältere Mitbewohner. Foto: Privat Foto: Privat

Artikel teilen per:

24.12.2015




Börßum. Am Samstag, 19. Dezember, trafen sich das Kinderkirchenteam mit den Kindern im Börßumer Gemeindehaus, um gemeinsam zu backen. Mit großer Freude machten sich die Kinder an die Arbeit. Innerhalb von zwei Stunden entstand eine große Menge leckerer Kekse.

Am Mittwoch vor Weihnachten machten sich die Kinder und das Kinderkirchenteam dann auf dem Weg durch das Dorf, um ältere Leute zu überraschen und zu beschenken. Die Kinder überreichten nicht nur die Kekse, sondern sagten auch Gedichte auf und sangen Weihnachtslieder. Die Freude der besuchten Einwohner war groß. Einige hatten sogar Tränen der Freude in den Augen. Für die Kinder war das Weihnachtsbacken auf jedem Fall wieder eine gelungene Aktion.


zur Startseite