Braunschweig

Kinder- und Jugendtheatertage: Jetzt noch freie Plätze sichern



Artikel teilen per:

03.02.2015


Braunschweig. Nächste Woche starten die Kinder- und Jugendtheatertage starten am Dienstag, 10. Februar 2015. Das LOT-Theater freut sich über die große Resonanz seitens der Schulen und Kindergärten. Dennoch sind einige Veranstaltungen noch frei:

Das Stück "Losmachen!" der Fräulein Wunder AG für Kinder ab sieben Jahren zeigt, dass unsere kulturelle Identität schon immer von Ein- und Auswanderungen geprägt ist. Gemeinsam mit dem Publikum entdecken die Performerinnen Geschichten und Erlebnisse, erzählen von Aus- und Einwanderern, spanischen Juden, protestantischen Hugenotten und Familienzusammenführungen.

Fräulein Wunder AG > Losmachen! von Ahnenkrusch und Migrationsgeschichten | für Kinder ab 8 Jahren

  • 10.02.15 um 09.30 Uhr und 11.30 Uhr

  • 11.02.15 um 09.30 Uhr und 11.30 Uhr
    Eintritt: 15 | 5 Euro | Gruppen ab 10 Kinder 3 Euro


Am Donnerstag, 12. Februar 2015 werden "Die Lauscher" für die Kleinsten ab vier Jahren gezeigt. Das Theater R.A.M. begibt sich auf eine Theaterreise durch die Welt der Klänge, Töne und Geräusche. Es handelt sich um eine Hör-Show rund um einen wichtigen, oft vernachlässigten menschlichen Sinn.

Theater R.A.M. > Die Lauscher | für Kinder ab 4 Jahren

  • 12.02.15 um 09.30 Uhr und 11.00 Uhr

  • 13.02.15 um 09.30 Uhr und 11.00 Uhr
    Eintritt: 15 | 5 Euro | Gruppen ab 10 Kinder 3 Euro


Am Dienstag, 17. Februar 2015 trifft das Theaterkollektiv Quattro Maria erstmals auf Effi Briest und ihre Männer. In "Steffi Briest" folgt das Publikum ihnen auf Schritt und Tritt, diskutiert, streitet und träumt mit Ihnen .

Quattro Maria > Steffi Briest | für Jugendliche ab 14 Jahren

  • 17.02.15 um 10.00 Uhr (Premiere) und 19.00 Uhr (Zusatzvorstellung)

  • 18.02.15 um 09.30 Uhr und 11.00 Uhr
    Eintritt: 15 | 5 Euro | Gruppen ab 10 Kinder 3 Euro

    "Hansel und Greta" setzen sich mit den Lebens- und Arbeitsbedingungen in der EU auseinander und gehen der Frage nach unserem Konsum- und Ernährungsverhalten nach. Wo kommt eigentlich "unser täglich" Fleisch her und unter welchen Bedingungen wird es produziert?


unitedOFFproductions > Hansel und Greta | für Jugendliche ab 12 Jahren




  • 19.02.15 um 10.30 Uhr


zur Startseite