whatshotTopStory

Kinder- und Jugendtreffs bieten Sommerferienprogramm an

Dies berichtet die Stadt Salzgitter.

Das schöne Außengelände rund um die Jugendkulturwerkstatt Forellenhof lädt zu verschiedenen Aktivitäten ein.
Das schöne Außengelände rund um die Jugendkulturwerkstatt Forellenhof lädt zu verschiedenen Aktivitäten ein. Foto: Stadt Salzgitter

Artikel teilen per:

03.07.2020

Salzgitter. Ungewöhnliche Zeiten erfordern kreative Maßnahmen, um den Kindern und Jugendlichen weiterhin tolle Angebote zu machen. Die Teams der Kinder- und Jugendtreffs (KJTs) sind vor einiger Zeit neue Online-Wege gegangen, die gut angenommen werden. Mit Beginn der Lockerungsstufen sind auch die KJTs eingeschränkt geöffnet. Dies berichtet die Stadt Salzgitter.



Für die Sommerferien können sich die Kinder und Jugendlichen auf ein kreatives und sportliches Angebot freuen: Im Kinder- und Jugendtreff Hamberg wird der Sommer beispielsweise bunt. Für Kinder von sechs bis 14 Jahren stehen vom 20. bis 24. Juli oder vom 27. bis 31. Juli Schnitzeljagd, Bastel- und Kreativangebote auf dem Programm.

Vom KJT Graffiti in der Jugendkulturwerkstatt Forellenhof gibt es in den gesamten Ferienwochen für Kinder von sechs bis 12 Jahren täglich von 8 bis 16 Uhr eine Betreuung: In dieser Zeit kann das Außengelände für Aktivitäten genutzt werden, Spiele gespielt oder eigene Ideen mitgebracht werden.

Darüber hinaus gibt es ein offenes Nachmittags- und Abendprogramm für alle jungen Menschen zwischen sechs und 27 Jahren. Graffitisprühen unter Anleitung ist ebenso möglich wie Dart spielen.

Schnelligkeit im Parcourslauf testen


Für Abwechslung ist auch in den KJTs Thiede, Hallendorf und Chillhouse in Lichtenberg gesorgt: Spiele, Ausflüge, Bastel- und Kreativangebote stehen tage- oder wochenweise auf dem Programm. Die Schnelligkeit im Parcourslauf testen; einen eigenen Stoffbeutel gestalten; Billard spielen oder vielleicht einfach nur Chillen? Die Wahl fällt sicherlich nicht leicht….

Wer lieber den heimischen Wald entdecken möchte, ist im August im Kinder- und Jugendtreff Hamberg gut aufgehoben: Dort geht es vom 10. bis 14. August und vom 17. bis 21. August mit Wald- und Wildnispädagogen auf Entdeckungsreise. Spannung ist natürlich garantiert!

Vieles ist anders dieses Jahr, aber eines ist sicher: Die Kids können sich auf einen Feriensommer mit vielen tollen Angeboten freuen.

Anmeldungen


Informationen: Die Anmeldungen erfolgen ausschließlich in den jeweiligen KJTs. Details zu allen Angeboten sind ebenfalls in den Kinder- und Jugendtreffs oder auf der Internetseite der Stadt Salzgitter (Stichwort Kinder- und Jugendförderung) erhältlich.

Die Plätze für die einzelnen Aktivitäten sind aufgrund der aktuellen Situation begrenzt; es gelten die Abstands- und Hygieneregeln; über die Details wird bei der Anmeldung informiert. Grundsätzlich muss dieses Jahr auch die Verpflegung selbst zu den Betreuungsangeboten mitgebracht werden.


zur Startseite