whatshotTopStory

Kindergartengruppe in Thiede wegen Corona geschlossen

Die Kinder und Mitarbeiter bleiben bis zum 2. Dezember in Quarantäne.

Eine Gruppe des Kindergarten Zwergenkuhle wurde geschlossen.
Eine Gruppe des Kindergarten Zwergenkuhle wurde geschlossen. Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

22.11.2020

Thiede. Nach einer bestätigten Corona-Infektion hat das Gesundheitsamt der Stadt Salzgitter die Schließung einer Gruppe der AWO – Kita Zwergenkuhle angeordnet. Die Familien der dort betreuten Kinder und die Mitarbeiter sind informiert, dass bis zum 2. Dezember Quarantäne für sie angeordnet wurde. Dies teilt die AWO in einer Pressemitteilung mit.


zur Startseite