whatshotTopStory

Kindergeburtstag und Corona - Stadt bietet kreative Ideen

Mit verschiedenen Tipps und Anregungen will die Jugendförderung der Stadt Wolfsburg dabei unterstützen und helfen, dass möglichst viele Kinder auch in dieser Zeit einen schönen Geburtstag feiern können.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: pixabay

Artikel teilen per:

19.11.2020

Wolfsburg. Einen Kindergeburtstag in der aktuellen Situation zu feiern ist sicher eine echte Herausforderung: Viele Freizeiteinrichtungen sind geschlossen, Kontaktbeschränkungen erlauben keine Party mit Freunden und selbst die Großeltern können nicht so einfach zum Kuchenessen vorbeikommen. Mit verschiedenen Tipps und Anregungen will die Jugendförderung der Stadt Wolfsburg dabei unterstützen und helfen, dass möglichst viele Kinder auch in dieser Zeit einen schönen Geburtstag feiern können und sich gerne daran erinnern. Dies teilt die Stadt Wolfsburg mit.



Jugenddezernentin Iris Bothe sei in den vergangenen Wochen mehrfach von Eltern angesprochen und um Rat gebeten worden. "Viele Eltern sind auf der Suche nach Ideen oder Anregungen, um ihren Kindern trotz vieler Einschränkungen einen schönen und tollen Geburtstag zu ermöglichen", berichtet Bothe. Unter www.familienblog-wolfsburg.de hätten die Mitarbeitenden der Jugendförderung unter der Rubrik "Ideen für Zuhause" zahlreiche Tipps und Anregungen zusammengestellt. Auf der Seite, die fortlaufend ergänzt werde, würden sich viele Bastel-, Spiel-, Koch- und Backideen finden, die zu einem großen Teil auch für Kindergeburtstage geeignet seien.


zur Startseite